Online-Law.de

Online-Linksammlung, Blog und Wegweiser zu Ihrem Online-Recht!

IT-StrafrechtDie Linksammlung Strafrecht bietet zahlreiche Links zu Strafgesetzen, Plattformen zum Internet-Strafrecht und Informationen aus Gerichten und zur Praxis des IT-Strafrechts.

Wie oft betont wird, ist das Internet kein rechtsfreier Raum. Dort wo Staatsanwälte ermitteln ist also oft "Schluß mit lustig." Die Praxis zeigt aber auch, dass die personellen, finanziellen und technischen Mittel oft nicht für eine wirksame Bekämpfung der Internet-Kriminalität ausreichen.

Oder diese knappen Mittel werden schon mal eingesetzt, weil von Polizei oder Staatsanwaltschaft irrtümlich ein "Fall" daraus gemacht wird...

Eine Übersicht über Delikte, Tathandlungen und Rechtsschutz finden Sie hier auf

 -> IT-Strafrecht 

Strafgesetze

Bund und JURIS bieten kostenlos eine umfangreiche, regelmäßig aktualisierte Gesetzessammlung an, die schon über 5000 Normtexte erfasst. 
U. a. finden Sie zum Strafrecht in der Liste die folgenden, wichtigen Strafgesetze nach Schlagworten mit Verweis auf die verwendeten Kürzel:

  • Entschädigung von Zeugen und Sachverständigen (==> ZuSEG )
  • Entschädigung für Opfer von Gewalttaten (==> OEG)
  • Jugendgerichtsgesetz (==> JGG)
  • Ordnungswidrigkeiten (==> OWiG)
  • Strafgesetzbuch (==> StGB)
  • Strafprozessordnung (==> StPO)

© 2003 www.online-law.de, kiel [TOP][HOME]

Weitere Schlagworte aus dem Zentralverzeichnis Bund und JURIS
Aufspüren von Gewinnen aus schweren Straftaten (==> GwG), Drogen / Betäubungsmittel (==> BTMG), Bundes-Zentralregister und das Erziehungsregister (==> BZRG), Internationale Rechtshilfe in Strafsachen  (==> IRG), Entschädigung für Strafverfolgungsmaßnahmen (==> StrEG), Vollzug der Freiheitsstrafe und der freiheitsentziehenden Maßregeln der Besserung und Sicherung (==> StVollzG), Völkerstrafgesetzbuch (==> VStGB); Wehrstrafgesetz (==> WStrG).

Links Internet-Strafrecht

IT-Strafrecht.de

Eine Seite zur Übersicht über Tathandlungen und Tatbestände im IT-Strafrecht. Hier finden Sie nähere Informatioin zur Strafverteidigung und zum Opferschutz in Computer- und Internet-Strafsachen.

Computerbetrug.de 

In letzter Zeit werden immer mehr fragwürdige Informationen über das Internet verbreitet und zunehmend auch die Grenze zu strafrechtlichem Verhalten überschritten. Da ging auch dem Betreiber Heiko Rittelmeier "der Hut hoch", der daraufhin die Ressource rund um Straftaten im Internet aufbaute. Bewertung: Sehr Gut :-) 

Kinder- und Jugendmedienschutz
Straftaten gegen Kinder und Jugendliche in den Medien können bei den auf der Seite Multimediarecht aufgelisteten Stellen zur Anzeige gebracht werden.

Internationales Internet-Strafrecht
Internetstraftaten ereignen sich oft Grenz- und Kontinente-übergreifend, da Server oft in "Billigländern" betrieben werden und Straftäter auch auf diese Weise versuchen Anbieterkennungen und Entdeckung zu entgehen. Hier die Adresse der ICC Cybercrime Unit mit Verweisen und Informationen.

Behörden, Verbände und Einrichtungen

Bundeskriminalamt
Das BKA sucht online nach vermissten Personen und Tatverdächtigen und bietet Hintergrundinformationen rund um die Kriminalitätsbekämpfung, z. B. zur Kriminalstatistik oder Möglichkeiten der Spurensicherung.

Deutsche Strafverteidiger e. V.
Interessenvereinigung der Strafverteidiger. Der Band der Jahrestagung gibt einen Einblick in Detailregelungen des deutschen Strafrechts und Reformbedarf dort. ... für Laien eine unverständliche Materie und keine inhaltlichen Angebote.

Arbeitsgemeinschaft Strafrecht des Deutschen Anwaltvereins (AG Strafrecht)
Untergruppe des Deutschen Anwaltvereins, der durch seine stark kommerzielle Orientierung. Wenig Hilfe für Laien oder Junganwälte, da letzteren der Zugang nicht besonders erleichtert wird. (Stand 2003)

 © 2003 www.online-law.de, kiel [TOP][HOME]

Gerichte und Praxis

DerEuropäischen Gerichtshof für Menschenrechte mit Sitz in Straßburg bietet z. B. in mehreren Sprachen die Rechtsgrundlagen und Pressemitteilungen zu seiner Tätigkeit und eine Volltextsuche. Die Rechtsfolge der Freiheitsentziehung als Sanktion des Strafrechts führt oft dazu, dass grobe Verfahrensverstöße von Gerichten an den EuGHMR vorgelegt werden.

Richter Burhoff

Dieses kostenlose Angebot des Richters Burhoff zu Strafrecht und Ordnungswidrigkeiten, einschl. Verkehrsrecht umfasst zahlreiche Urteile und Aufsätze. Die Struktur ist nun sehr übersichtlich und die Suche lohnt sich eigentlich immer. Besonders empfehlenswert: Tipps für den Strafverteidiger! Diese Tipps vom Praktiker lassen einen wirklichen Einblick in das Know-how bei Strafverfahren zu und sollten für Strafverteidiger und Referendaren ein MUß darstellen. Diese Site vermittelt einen umfassenden Einblick hinter den Kulissen des strafrechtlichen Alltags.

 © 2003 www.online-law.de, kiel [ TOP][HOME]

Internationales Strafrecht

Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Strafrecht
Eine wissenschaftliche "erste" Adresse. Das MPI ist für seine Arbeit im Internationalen Recht bekannt und wird häufig um Gutachten zu ausländischen Rechtsordnungen wegen seiner Sachkunde ersucht.

ICC Cybercrime Unit
The ICC Cybercrime Unit, which became operational in the last six months of 1999 and which can benefit every company that wants to remain competitive in the digital age, carries out the following specific tasks:Keep track of criminal methods and brief CCS members, provide expert advice on security of information systems, identify criminal interference in corporate computer networks, constitute a prime source of information, research and intelligence, work closely with national and international law enforcement agencies.

Forschungs- und Dokumentationszentralen

Kriminologische Zentralstelle e.V. (Wiesbaden)
Forschungs- und Dokumentationseinrichtung des Bundes und der Länder

Kriminologisches Forschungsinstitut Niedersachen
ein unabhängiges, interdisziplinär arbeitendes Forschungsinstitut in gemeinnütziger Trägerschaft.

Informationsstellen für Kriminalprävention sind:

Deutsches Forum Kriminalprävention und das europäische Gegenstück - Europaisches Zentrum für Kriminalprävention e.V. (EZK)

© 2003 www.online-law.de, kiel [TOP][HOME]

Jugendkriminaltiät und Jugendhilfe

Jugendrichter Katz
Die Website des Jugenrichters Katz soll interessierte Menschen über kriminalpolitische und kriminologische Themen und Ereignisse, speziell aus den Themenfeldern Jugendkriminalität, Drogenpolitik, Strafvollzug und Umgang mit jugendlichen Straftätern informieren.

DVJJ e.V.
Deutsche Vereinigung für Jugendgerichte und Jugendgerichtshilfen e.V. (DVJJ) - gegründet 1917 in Charlottenburg (Berlin) Die DVJJ ist ein Fachverband für Jugendhilfe und Jugendkriminalrecht. Sie befasst sich mit Ursachen und Auswirkungen der Jugendkriminalität. Sie setzt sich für eine rationale und an den Folgen orientierte Gestaltung des Jugendkriminalrechts ein. Die Seite bietet grafisch ansprechend z. T. hervrragende Kurzgutachten, Pressemitteilungen und Hinweise zu Reformvorhaben. Bewertung: Gut! info@dvjj.de

AFET-Arbeitsgemeinschaft für Erziehungshilfe e. V. (Bundesvereinigung)

www.agj.de
Die Arbeitsgemeinschaft für Jugendhilfe ist ein Zusammenschluss der bundeszentralen Jugendverbände, der Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege, zentraler Fachorganisationen der Jugendhilfe, der Obersten Jugendbehörden der Länder (Ministerien), der Vereinigungen, die auf Bundesebene für den Bereich Personal und Qualifikation in der Jugendhilfe tätig sind, und der Bundesarbeitsgemeinschaft der Landesjugendämter, die in der Verwaltung und den Praxisfeldern der Jugendhilfe überregional wirken und bzw.oder deren Arbeit für die Kinder- und Jugendhilfe von bundesweiter Bedeutung ist.

Das könnte Sie auch interessieren ...

Verlinkung

Für Hinweise auf neue Links oder der Änderung von bestehenden Links oder Beschreibungen, gehen Sie bitte auf die Sonderseite mit der Richtlinie zu

-> Verlinkungen

Rechtsschutz

Prüfung des Verfahrens und Strafverteidigung. Für die Vertretung von Opfern vor Gericht ist oft ein Rechtsanwalt hilfreich und manchmal erforderlich.

 -> Rechtsschutz 

Internet-Recht

Übersicht der Rechtsthemen auf Online-Law.de und die Praxis und Themen der Rechtsberatungen von Rechtsanwalt Exner, dem Betreiber von Online-Law.de.

 -> Internet-Recht 


Rechtsanwalt

Klicken Sie auf das Bild ...

Rechtsanwalt Exner

Kontakt

Knooper Weg 175 
24105 Kiel 

Tel.: 0431 / 888 67-21
Mobil: 0179 / 40 60 450 
Fax: 0431 / 888 67-99 


Bürozeiten 

Mo.-Do.: 9-12 Uhr u. 14-17 Uhr 

Fr.:  9-12 Uhr