Online-Law.de

Online-Linksammlung, Blog und Wegweiser zu Ihrem Online-Recht!


Allgemeine Rechtszeitschriften

MDR - Monatsschrift für Deutsches Recht [TOP-Seite !]
Die Site bietet neben aktuellen kurzen Artikeln u. a. Unterhaltsleitlinien, Muster und Formulare, Tabellen und Checklisten. Bewertung: Sehr gut! :-D

NJW, MMR u. a.
Den Zugang zu dem kostenpflichtigen Datenbankangebot können Sie über den Beck-Verlag erhalten. So ist es möglich die Unmenge von Daten elektronisch zu bewältigen.

Juristenzeitung
Der Mohr-Verlag lässt das Inhaltsverzeichnis und Abstrakta online aufrufbar erscheinen. Zudem ist aus jeden Heft eine Top-Entscheidung im Volltext online veröffentlicht und diese bleiben über ein Archiv zugänglich. Bewertung: Akzeptabel.

Der Betrieb
Online-Angebot mit Auszügen aus der Printversion.

Betriebs-Berater
Der Betriebs-Berater gehört zu den führenden Fachzeitschriften im Bereich Recht, Steuern, Wirtschaft. Redaktion und externe Experten filtern und kommentieren zuverlässig das Wichtigste aus der Vielfalt aktueller Informationen zu Wirtschaftsrecht, Steuerrecht, Bilanzrecht und Betriebswirtschaft, Arbeits- und Sozialrecht.

Juristische Fachzeitschriften

JurPC - Internet-Zeitschrift für Rechtsinformatik [TOP -Seite!]
Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt: Prof. Dr. Maximilian Herberger, Institut für Rechtsinformatik Universität des Saarlandes in Saarbrücken ; Publikation durch Makrolog. Die Site bietet aktuelle Rechtsprechung, eigenständige Aufsätze uvm. Für EDV- und Internetrecht eine Musterseite.

Anwaltsblatt
Verbandszeitschrift des Deutschen Anwaltsvereins, welche gedruckt an alle Mitglieder des DAV verteilt wird. Die Internet-Seite bietet auf der Startseite zunächst das Inhaltsverzeichnis und einzelne Beiträge aus der aktuellen Ausgabe: Z. B. Hinweise zu Internetquellen, Beilagen (aktuell zum RVG), uvm. Im Archiv finden sich dann den gleichen Rubriken zugeordnete Informationen. Bewertung: Übersichtliche und gute Infomationen für Anwälte.

Computer und Recht
COMPUTER UND RECHT ist eine Zeitschrift für Leser, die auf Informationen zum Computerrecht, Telekommunikationsrecht und Medienrecht angewiesen sind. Sie zeigt die relevanten zivil-, straf- und öffentlich-rechtlichen Aspekte der modernen Informationstechnologie auf. COMPUTER UND RECHT wendet sich insbesondere an den Praktiker in den Anwaltskanzleien, in den Gerichten, in Unternehmen, in den Verbänden und in der öffentlichen Verwaltung.

DuD - Datenschutz und Datensicherheit
Die Zeitschrift Datenschutz und Datensicherheit will aktuelle, zuverlässige und wegweisende Informationen für alle diejenigen anbieten, die sich beruflich, im Rahmen ihrer Ausbildung oder privat mit Fragen des Datenschutzes und / oder der Sicherheit in der Informations- und Kommunikationsverarbeitung beschäftigen oder an ihnen interessiert sind. Online gibt es die Inhaltsverzeichniss und kleine Abstrakts. Bewertung: Akzeptabel.

FamRZ
Die FamRZ (Zeitschrift für das gesamte Familienrecht - Ehe und Familie im privaten und öffentlichen Recht) erscheint seit 1954 nunmehr im 51. Jahrgang vierzehntäglich im Verlag Gieseking, Bielefeld, und ist die führende deutschsprachige juristische Fachzeitschrift auf dem Gebiet des Ehe-, Familien- und Kindschaftsrechts. Sie wendet sich vornehmlich an Richter, Rechtsanwälte, Notare, Rechtspfleger und Wissenschaftler, Mitarbeiter in Sozialbehörden und Jugendämtern, Sozialarbeiter, Betreuer, Betreuungsbehörden und Betreuungsvereine, Mitarbeiter von Sozialämtern und Ämtern für Ausbildungsförderung. Online sind die Unterhaltsrichtlinien verfügbar, von der Zeitschrift nur das Inhaltsverzeichnis der neuesten Ausgabe ... kein Impressum und das Layout könnte eine Verbesserung vertragen. Bewertung: Daher leider nur :-( (Stand 19-03-2004!)

forumRecht.com
Früher auch "Syndikus". Selbstbeschreibung: "forumRecht.com - die erste virtuelle juristische Zeitung in Deutschland! Die Artikel finden sichunter Publikationen, einige auch im Archiiv. Das Layout ist schöner geworden - aber für langsame zugänge auch schwer zu bewältigen. Die frühere Themenvielfalt ist noch nicht wieder hergestellt. Bewertung: Gut!

GmbH Rundschau
Seit über 90 Jahren ist die GmbH-Rundschau die Spezialzeitschrift für GmbH-Geschäftsführer, GmbH-Gesellschafter und ihre Rechts- und Steuerberater. Der Aufsatzteil enthält kritische Informationen und Meinungen zu den sich immer mehr verzahnenden Fragen des Gesellschafts-, Bilanz- und Steuerrechts der GmbH und GmbH & Co. Der Teil "GmbH-Praxis" faßt mit seinen Unterrubriken "GmbH-Beratung" und "Centrale-Gutachtendienst" kurze Beiträge zusammen, die speziell für die vor- und nachsorgende Rechts- und Steuerberatung wertvolle und praktische Tips geben. Online gibt es aktuelle Hinweis und zahlreiche Volltexte. Bewertung: Sehr Gut! :-D

GRUR
Homepage und Zeitschrift online der Deutschen Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht (GRUR). Diese ist - nach eigener Aussage - die größte und zugleich die älteste aller in Deutschland mit dem Gewerblichen Rechtsschutz und dem Urheberrecht befaßten Institutionen. Zu den Mitgliedern gehören Patent- und Rechtsanwälte, Richter, Wissenschaftler und Professoren, ebenso wie Firmen, Industrieverbände und Angehörige der Patent- und Rechtsabteilungen in Industrie und Handel. Ferner sind Angehörige der nationalen und der europäischen Marken- und Patentbehörden sowie der für den Schutz des geistigen Eigentums zuständigen Internationalen Organisationen Mitglieder der Vereinigung. Auf der Site finden Sie u. a. Leitsätze, Entscheidungen und Links. Bewertung: Sehr gut!

IPRax Startseite
IPRax informiert über alle wesentlichen Entwicklungen im Bereich des grenzüberschreitenden Rechtsverkehrs. Ihr Ziel ist es, Forum der Wissenschaft und Praxis zu sein und der Rechtspraxis verläßliche Informationen, schnelle Orientierung und prägnante Argumentationshilfen zu bieten. Sie weist frühzeitig auf rechtliche Neuerungen hin. Unter Materialien finden sich einige Texte, deren Layout für das Internet noch optimiert werden könnte ... Bewertung: O.K.!

IT-News - Online Zeitschrift
Als tagesaktuelle Publikation berichtet Golem.de aus den Bereichen Soft- und Hardware, Internet, Telekommunikation, Entertainment und dem allgemeinen Branchengeschehen. Bewertung: Prädiket! :-D

IT-Rechtsberater
Der IT-Rechts-Berater ist eine Zeitschrift für Leser, die im IT-Recht auf dem Laufenden bleiben wollen. Sie zeigt die für die tägliche Beratungspraxis maßgeblichen zivil-, straf- und öffentlich-rechtlichen Gesichtspunkte der Entwicklung des IT-Rechts auf und bietet damit einen umfassenden aktuellen Überblick zu diesem Rechtsgebiet.

NordÖR
Über den Nomos Verlag kann man über Umwege (Rubrik Katalog, Zeitschriften, Gesamtliste, ....) leider auch nur die Inhaltsverzeichnisse der Zeitschrft einsehen. Anfangs gab es zumindest einzelne Aufsätze ... Bewertung: Schade :-(

Wirtschaft und Wettbewerb
"WIRTSCHAFT UND WETTBEWERB" bezeichnet sich als die führende deutsche Zeitschrift auf dem Gebiet des deutschen und europäischen Kartell- und Fusionskontrollrechts sowie der Wettbewerbspolitik. Leider nur Kommentare ("Erste Seite"), archivierte Beiträge aus 2000 und 2001 und Inhaltsverzeichnisse online einsehbar. :-(

© 2003 www.online-law.de, kiel [TOP][HOME]

Allgemeine Rechtsverlage

RWS Verlag [Top-TIPP]
Begonnen hat alles mit Seminaren: Seit 1977 bieten wir ein umfangreiches Seminarprogramm für wirtschaftsrechtliche Praktiker an. Aus Tagungsskripten, die den Seminarteilnehmern regelmäßig zur Verfügung gestellt werden, hat sich die bekannte Reihe der RWS-Skripte entwickelt. Die Internetseite bietet insb. den Service "BGH free" an - eine umfangreiche kostenlose Rechtsprechungsdatenbank zum Zivilrecht des BGH. Prädikat: Empfehlenswert! :-D

BOORBERG VERLAG
Neben der Betreuung klassischer Medien und Verlagsprodukte gilt ein besonderes Augenmerk dem Entwickeln elektronischer Produkte. Getreu seinem Selbstverständnis als medienübergreifender Informationsvermittler, engagiert sich der Verlag stark beim Aufbau juristischer Datenbestände, um diese zukunftssicher in verschiedenster Form wie z.B. als CD-ROM oder in Online-Diensten zu vermarkten.

beck-Verlag - NJW, MMR u. a.
Den Zugang zu dem kostenpflichtigen Datenbankangebot können Sie über den Beck-Verlag erhalten. So ist es möglich die Unmenge von Daten elektronisch zu bewältigen.

Erich Schmidt Verlag - Fachverlag fuer Recht, Wirtschaft, Technik, Umwelt und Philologie
Auch unter http://www.esv.info - Online-Angebote des Erich Schmidt Verlages.

Forum Verlag
Online-Angebot des Verlages mit Schwerpunkt in den Bereichen, Personal, Technik und Recht & Steuern.

Verlagsgruppe Hüthig, Jehle, Rehm GmbH
Auch unter http://www.rechtsforum.de/ und jetzt auch unter http://www.huethig-jehle-rehm.de. Onlineangebot der Verlagsgruppe. Seit 1. Januar 2004 sind die Hüthig Fachverlage und die Verlagsgruppe Jehle Rehm zu einem gemeinsamen Unternehmen, zur Verlagsgruppe Hüthig Jehle Rehm GmbH vereint worden. Unter dem Dach der Süddeutscher Verlag Hüthig Fachinformationen GmbH (SVHFI) wurden die beiden auf dem Gebiet Recht, Wirtschaft, Steuern (RWS) seit Jahrzehnten erfolgreichen Verlagshäuser unternehmerisch wie gesellschaftsrechtlich zusammengeführt.

© 2003 www.online-law.de , kiel [TOP][HOME]

Luchterhand Online
Online Angebot des Verlages, einschließlich Hinweise zu angebotenen Seminaren.

Mohr Siebeck
Online Angebot des Verlags für Theologie, Philosophie, Recht und Wirtschaft. Graphisch und von den angebotenen Informationen noch weit hinter anderen Verlagsseiten. (Stand Febr. 2004)

Stollfuß Verlag
Als Verbund von Fachmedien- und Dienstleistungsunternehmen mit den Schwerpunkten Steuern, Wirtschaft und Recht bietet die Stollfuß Gruppe ein umfangreiches Angebot an aktuellem Fach-Know-how, qualifizierten Arbeitshilfen und Services für die Praktiker der Steuer-, Wirtschafts- und Rechtsberatung in Unternehmen, Behörden, Verbänden und freien Berufen.

© 2003 www.online-law.de, kiel [TOP][HOME]

Walhalla Fachverlag
Seit Gründung der Bundesrepublik Deutschland vor über 50 Jahren erarbeitet der Walhalla Fachverlag Informationen und Gesetze für die öffentliche Verwaltung. Was mit Ausbildungstexten für die Zollbediensteten begann, wuchs mit der Zeit zu umfangreichen Vorschriftensammlungen heran. Inzwischen bieten wir ca. 90 verschiedene Loseblattwerke mit mehr als 220.000 Seiten Inhalt, die laufend aktualisiert und gepflegt werden. Auch daran lässt sich ermessen, wie komplex und umfangreich das Wissen einer modernen Verwaltung heute ist. Auf der Site finden Sie u. a. eine kostenlose Gesetzessammlung. Bewertung: Gut! :-)

Walter de Gruyter Verlag
Der Wissenschaftsverlag Walter de Gruyter ist seit Jahrzehnten ein Synonym für anspruchsvolle wissenschaftliche Fachliteratur. Jährlich erscheinen um die 250 neue Titel, circa 60 Fachzeitschriften sowie digitale Medien. Der Online-Auftritt ist dunkel und bietet leider kaum mehr als die Publikationsliste. Bewertung: :-(

ZAP-Verlag
Mit diesem Einleitungssatz im Vorwort erschien Anfang April 1989 das Grundwerk der Zeitschrift für die Anwaltspraxis. Damit startete der Verlag für die Rechts- und Anwaltspraxis ein für Juristen neuartiges Periodikum bestehend aus Zeitschrift und Nachschlagewerk. Die Seite enthält auch einige kostenfreie Angebote, diese entwickeln sich aber leider nicht so schnell weiter, wie der restliche Bereich ... Bewertung: :-)

© 2003 www.online-law.de , kiel [TOP ][HOME]


Juristische Spezialverlage

AiB-Verlag
Der AiB-Verlag leitet seinen Namen von der gleichnamigen Zeitschrift Arbeit im Betrieb ab. Er ist demzufolge auch ein Verlag mit ganz überwiegendem Schwerpunkt im Bereich Mitbestimmung, Arbeitsrecht und Personalrecht.

Beuth Verlag GmbH Berlin Wien Zürich
Der Beuth Verlag ist einer der größten technisch-wissenschaftlichen Verlage der Bundesrepublik Deutschland. Unter diesen Verlagen hat Beuth eine Sonderstellung, da seine Verlagserlöse zur Finanzierung der Arbeit des DIN beitragen und so die ökonomische Grundlage für die zukünftigen Aufgaben schaffen. Die Site ist grapfisch wenig ansprechend, dafür die lohnt es sich den Links unter Online-Diensten zu folgen, wenn man kostenpflichtige Dienste zu VOB, LMBG, oder Baurecht sucht.

© 2003 www.online-law.de , kiel [TOP ][HOME]

Bund-Verlag Gruppe
Die Bund Verlagsgruppe publiziert seit über 50 Jahren Fachliteratur zum Arbeits- und Sozialrecht. In Büchern, Fachzeitschriften, elektronischen Medien und Seminaren bietet sie ihren Kunden Fachinformationen und praxisnahen Rat. Ihre besondere Kompetenz liegt in der sachkundigen Unterstützung von Betriebs- und Personalräten.

DBB-Verlag
Der DBB-Verlag ist der Fachverlag des dbb beamtenbund und tarifunion. Die Publikationen sind für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des öffentlichen Dienstes gedacht. Der Verlag legt - nach eigener Aussage -Wert auf Aktualität, Sorgfalt und fachliche Kompetenz. Betreiber der Site ist nach Impressum der godesberger taschenbuch-verlag gmbh.

Gieseking Verlag
Schwerpunkte des Verlagsprogramms sind Familienrecht, Rechtspflegerrecht, Zivilverfahrensrecht und Freiwillige Gerichtsbarkeit, Internationales Privat- und Verfahrensrecht sowie in Teilbereichen Strafrecht, Strafverfahrensrecht und öffentliches Recht.

© 2003 www.online-law.de, kiel [TOP][HOME]

Fachverlag für Recht und Führung
Informationen für Arbeitgeber und Führungskräfte.

Rieder-Verlag und Versandbuchhandel
Der Rieder Verlag erstellt Bücher für die betriebliche Praxis. Als Versandbuchhandlung hat er eine Auswahl von Büchern zusammengestellt, v.a. zum Arbeits- und Betriebsverfassungsrecht sowie zu den Themen Kommunikation und Führung.

Verlag Rolf Schmidt GmbH
Mit den Studienbüchern des Dr. Rolf Schmidt Verlags wurden Arbeitsmittel geschaffen, die sich als ideales Instrument zur umfassenden Vorbereitung auf einen Leistungsnachweis empfehlen. Sie ermöglichen dem Leser einen realistischen Einblick in die Erwartungen hinsichtlich Übungs- und Examensarbeiten.

Werner-Verlag
Ist nach eigener Aussage der Site ...eine Marke von Wolters Kluwer Deutschland.

Verlagsgruppe - Chmielorz
Das traditionsreiche und moderne Verlagshaus liegt direkt im Herzen von Wiesbaden. Die Produktpalette reicht von Zeitschriften über Loseblattwerke und Bücher bis hin zu Katalogen und CD-ROMs.

Weitere Rechtsverlage

AchSo! , Akademische Arbeitsgemeinschaft Verlagsgesellschaft , Asgard Verlag , Berliner Wissenschafts-Verlag , K. H. Bock Verlag , Verlag Dashöfer GmbH , Verlag für Deutsche Steuerberater , Deutscher Anwaltverlag , Duncker & Humblot , Verlag C.N. Dürckheim , Fall-Fallag , FELIX-Verlag , Erich Fleischer Verlag , Gabler Verlag ,Verlagsgruppe Handelsblatt , IDW-Verlag , IWW - Institut für Wirtschaftspublizistik , JUVE Verlag , Friedrich Kiehl Verlag , Lexxion Verlag , Verlag Medien & Recht , Manz Verlag , Mego Internet-Verlag , Memento Verlag , Mio-Verlag , Moravia Verlag , Münchhausen & Partner , Neckar-Verlag , NOMOS - Verlag , Richter-Verlag, Verlag Neue Wirtschafts-Briefe , Verlag Oldenbourg , Verlag Recht und Wirtschaft , Schäffer-Pöschel Verlag , Schulz-Kirchner Verlag , UB MEDIA , UTB Verlag , Vahlen Verlag , Verlag Versicherungswirtschaft Karlsruhe , Weimann Presse & Verlag , Wila Verlag , Werner Verlag , Xenomos Verlag

Buchhandel

Der Bund und JURIS bieten kostenlos eine umfangreiche, regelmäßig aktualisierte Gesetzessammlung an, die schon über 500 Normtexte erfasst.Für den Buchhandel bedeutsam sind vorwiegend: BGB Bürgerliches Gesetzbuch BGB (alt) Bürgerliches Gesetzbuch (bis 31.12.2001) BGB-InfoV BGB-Informationspflichten-Verordnung BuchPrG Gesetz über die Preisbindung für Bücher

Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels
Der Börsenverein veranstaltetet die Frankfurter Buchmesse und verleiht jährlich den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels, einen der bedeutendsten Kulturpreise der Bundesrepublik. Seinen Mitgliedern aus dem verbreitenden Buchhandel, Zwischenbuchhandel und den Verlagen bietet der Verband über attraktive Produkte und Services einen klaren Nutzen und Mehrwert. Für sie leistet der Börsenverein effektive und effiziente Lobbyarbeit zur Schaffung optimaler wirtschafts- und kulturpolitischer Rahmenbedingungen.

Bücher Online (BOL)
Einer der großen Online-Buchverkäufer.

Amazon.de
Bookseller, hier die deutsche Variante.

Universitätsbuchhandlung Weiland ehem. Mühlau , Weiland , Kiel

© 2003 www.online-law.de, kiel [TOP][HOME]

Verlinkung

Für Hinweise auf neue Links oder der Änderung von bestehenden Links oder Beschreibungen, gehen Sie bitte auf die Sonderseite mit der Richtlinie zu

-> Verlinkungen

Rechtsanwalt

Klicken Sie auf das Bild ...

Rechtsanwalt Exner

Kontakt

Knooper Weg 175 
24105 Kiel 

Tel.: 0431 / 888 67-21
Mobil: 0179 / 40 60 450 
Fax: 0431 / 888 67-99 


Bürozeiten 

Mo.-Do.: 9-12 Uhr u. 14-17 Uhr 

Fr.:  9-12 Uhr